Ziele

Das übergeordnete Ziel des KompetenzZentrum Allgemeinmedizin ist die Zukunftssicherung der hausärztlichen Versorgung. Diese erfordert eine verstärkte Gewinnung von hausärztlichem Nachwuchs. Hierfür ist eine Steigerung der Attraktivität der Hausarztmedizin in den Augen von Studierenden, Ärzte/innen in Weiterbildung, medizinischen und nicht-medizinischen Gesundheitsberufen und in der öffentlichen Wahrnehmung notwendig.

Eine wesentliche Grundlage für das Erreichen unseres Ziels sehen wir in der Schaffung eines landesweit einheitlich hohen Standards in der medizinischen Ausbildung, Forschung, Weiterbildung und Fortbildung im Bereich Allgemeinmedizin. Diese Grundlage soll im Rahmen des KompetenzZentrum Allgemeinmedizin durch gezielte Förderung und Koordination der Aktivitäten an den Universitäten in Baden-Württemberg geschaffen werden. Als inhaltliche Kernthemen des KompetenzZentrum wurden die Bereiche "Identität/Berufsfeld", "Aus-, Weiter- und Fortbildung" sowie das Thema "Koordinierung der Versorgung" definiert. Zur Bearbeitung dieser Kernthemen werden Forschungsarbeiten durchgeführt sowie neue Konzepte für die Aus-, Weiter- und Fortbildung entwickelt. Auf der Arbeitsebene werden standortübergreifende Arbeitsgruppen (AGs) zu den verschiedenen Kernthemen gebildet.

Flyer des KompetenzZentrums

Grafische Darstellung der Ziele. Zum Vergrößern bitte anklicken.